Startseite

Vorsicht! Typische Website!

Dies ist eine dieser fürchterlichen WWW-Sites, deren Autoren sich sooooo viel vorgenommen haben und ihren Besuchern vollmundig versprechen, dass es demnächst (dehnbarer Begriff) das-und-das alles zu sehen geben wird oder zumindest einiges (etwas unverbindlicher) zu sehen geben wird.

Damit ich wenigstens dieses eine Versprechen halte, bitteschön:

Diese Site ist im Bau.
(Bitte denken Sie sich jetzt hier ein gelbes Baustellen-Icon)
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
(Jetzt fehlt noch die obligatorische gebrochen-denglische Übersetzung in der mindestens die Worte "under construction" vorkommen müssen, auch wenn sich nie im Leben ein Deutschunkundiger auf diese mickrige Seite verirren wird. Aber das erspar ich euch.)

Haben Sie's gemerkt, wie konsequent diese Seite unseren Zeitgeist und die guten Sitten im WWW wiederspiegelt?

"später" - ist das nicht genial? Kein "Ende dieser Woche" (wäre eh nicht zu halten), kein "in 6 Wochen" (wäre realistischer, aber hört sich ganz schlecht an), nein, bei "später" oder "demnächst" kann der Besucher seine eigenen Erwartungen hinein projizieren. Wenn sie nicht erfüllt werden ist es die Schuld des Besuchers. Und damit sind wir schon beim nächsten Schachzug: Der Text muss zwischendurch fundiertes Halbwissen und wohlklingende Fachbegriffe enthalten (wie z. B. dieses "Projezieren"). Was es bedeutet ist völlig egal, und ob Autor weiß wie es richtig geschrieben wird ist ebenfalls völlig egal. Grundregel ist jedoch, wenn man sich bei der Schreibweise unsicher ist muss man es genau zweimal benutzen, je einmal pro Schreibweise. Welche Möglichkeit auch immer stimmt, die andere ist nur ein Schreibfehler. Kann ja jedem mal passieren. Und damit sind wir schon beim nächsten Punkt: Halbe oder abgehackte Sätze sind kein Vorrecht von Zeitungen mit großen Buchstaben oder Komikern mit roten Haaren, sondern sind ein absolutes Muss für jede Internetseite! Was habe ich da geschrieben? "Internetseite" - welch eine Erleichterung! Ich habe es in diesem Text gerade noch geschafft, Internet und World Wide Web miteinander zu verwechseln. Etwas sorgfältiger war ich bei der Anrede: Du und Sie miteinander zu mischen, ist schließlich Ehrensache.

Aber einiges muss ich noch lernen:

Es gibt noch so viel mehr Tricks, die ich mir von den Könnern abschauen müsste...

Wer trotz dieser Mankos schon fertige WWW-Werke von mir sehen möchte, den muss ich auf

verweisen.


Zuletzt geändert am 2000/09/12 (JJJJ/MM/TT) durch Helmut Tiltmann
$Id: index.html.pl,v 1.2 2000/09/12 00:55:17 hti Exp $