2005


1. Januar 2005


Happy new year Happy new year!


4. Januar 2005

Das Jahr fängt ja gut an!

Na gut, ein bisschen turbulent war es ja schon.... erst erklärt mir meine süße Baggins, daß ihr der Briefkastenonkel in irgend so einem Käseblättchen erklärt hatte, daß Fernbeziehungen keine Zukunft haben und daß sie mir deshalb keine Liebesbriefe mehr schreiben will *plärr* ... oder *püh*  ... genau weiß ich das noch nicht.

Und gerade, wo ich mir gar nicht sicher bin, ob ich nun als gestandener Hamstermann Liebeskummer haben soll... da kommt meine Körnergeberin und hält mir das folgende Bild unter meine Schnurrbarthaare und fragt mich, was ich von dieser Prachtdame halte.

Blume Jetzt sagt doch mal selbst... was soll ich zu so einem Prachtmädel noch sagen? Außer "mjammi".

 

Meine Körnergeber teilen meine Begeisterung wohl auch, denn sie haben mir - und nun kommt das    Beste! - verraten, daß die Blume mich nächste Woche besuchen kommt.




















Was Blume dazu sagt?
Nun, Blumes Körnergeber haben ein Foto geschickt, auf dem zu sehen ist, wie Blume geschaut hat, als sie von den bevorstehenden Reiseplänen erfuhr.


  Das sieht doch sehr interessiert aus, oder? Oder doch eher skeptisch?



5. Januar 2005

Juhuu, meine Körnergeber sind echt nett. Sie sagen, ein Bo-Blumenkind darf bei uns einziehen.
Gut, dann sehe ich wenigstens, was ich "geleistet" habe.
Ich hoffe nur, meine Körnergeber denken daran, daß mein hamsterlicher Familiensinn nicht sehr ausgeprägt ist und halten dieses Fellbündel nach der väterlich stolzen Besichtigung von mir fern.


6. Januar 2005

Baggins hat gemailt. Sie freut sich freundschaftlich für mich mit und findet eine dauerhafte Freundschaft ohnehin besser, als ein flüchtiges Liebesabenteuer. Wenn ich an Blume denke, kann ich den zweiten Halbsatz so nicht unterschreiben, aber einer Freundschaft mit Baggins stehe ich natürlich mit offenen Pfoten gegenüber. Baggins schreibt so nett.

7. Januar 2005

Wir haben ein Date! Blume kommt mich am 15.01. besuchen! Ich bin ja so aufgeregt!
Was ist, wenn ich ihr nicht gefalle?  Wenn sie mich ablehnt?
   
Aber das kann ja eigentlich gar nicht sein! Schließlich sagen alle ich sei "süß" oder "niedlich". "Schön" hat auch schon jemand gesagt. Wie soll sie mich da nicht attraktiv finden?





10. Januar 2005


Die Brieffreundschaft fluppt.... Dank Baggins' neu eingerichtetem Postamt klappt das mit der Hamsterpost ja hervorragend.

[Anm der KG: Da geht noch was *gg*]


Baggins Brief







15. Januar 2005

Eheringe Blume & Bo's Eheringe

Der große Tag ist da! Mann bin ich aufgeregt! Die Blume ist mit ihren KG's gerade angekommen und die Hände meiner KG riechen schon nach Blume. *mjammi* Legga! Ich mag die Finger meiner KG gar nicht mehr hergeben. Allerdings: Lieber noch hätte ich die Blume schon bei mir!

Etwas später....

Ich sehe die Blume! Sicher auf der Hand meiner KG sitzend, schwebe ich in Richtung der Blume. Der leckere Geruch wird immer deutlicher, kommt immer näher... und dann ist SIE vor meiner Nase. Und wir beschnuppern uns!!! Der ersten Kontakt!!!
Aber  -HEEE! - ich will zur Blume. Stattdessen schwebe ich wieder in meinen Auslauf zurück.



Wieder etwas später...

Sie kommt! Ich sehe Sie! Ihr KG hat SIE auf der Hand und trägt sie zu mir... *mjammi* Gleich mal hinlaufen!



Frauen sind komisch... *grübel*
Blümchen wird und wird nicht locker....
Sobald ich mich ihr nähere, versteift sie sich sofort.
Ich dachte ja eigentlich, wir würden heute Abend eine Menge Spaß haben. Erst fing auch alles gut an... sie kam in den Auslauf und wir erkundeten den Auslauf zusammen.... also: sie erkundete den Auslauf und ICH erkundete die Spur die sie dabei hinterließ. Das war ein riesen Spaß!
Als sie genug erkundet hatte, verlor sie plötzlich all Ihre Lockerheit. So eine steife Person!
Anstatt dass wir munter durch den Auslauf tollen, wird sie jedesmal starr, wenn wir uns einander nähern.
Ich habe wirklich alles versucht! Ich bin ja ein gebildeter Hamster. Nicht umsonst steht mein Käfig im Wohnzimmer und von meiner obersten Käfigebene aus kann ich prima aufs TV - Gerät schauen. Meine KG's denken immer, ich döse. *kicher* Stattdessen lerne ich für's Leben.
Jedenfalls weiß ich ganz genau, daß Frauen auf Komplimente stehen.
Ich habe Blume also die hamsterzärtlichsten Sachen erzählt.


Bo macht Blume Komplimente

Ich habe die Blume massiert und ihr Fell zärtlich mit den Pfoten durchwühlt.

Es war nichts zu machen: Die Blume blieb steif und verspannt. Und mehr noch! Sie drehte mir IMMER den Rücken zu.
Zärtlich knabbernd benagte ich ihren Nacken, Ihre Ohren, leckte liebevoll ihre Wangen....
... und sie dreht sich um und streckt mir ihren Po entgegen.
Gut, ich bin auch nur ein Mann, ich gebe zu, so ganz konnte ich dem guten Duft dieser Region nicht widerstehen.




Und ja... ein bisschen mehr ist auch gelaufen... aber trotz all meiner Bemühungen als Frauenversteher: so richtig locker ist Blume nicht geworden und ich habe mich nicht getraut, ihr nochmal zu Nahe zu treten. Sie zeigte mir immer wieder die kalte Schulter... oder genauer: ihr Hinterteil und war total verspannt. Da wollte ich lieber keinen Ärger riskieren. Immerhin ist sie viel größer und stärker als ich!
Kurz bevor Blume dann wieder mit ihren KG's weg gefahren ist, haben wir uns nochmal heftig gestritten. Sie hat mich sogar gebissen!
Ich hatte Recht - man(n) sollte keinen Ärger mit so einer Frau riskieren.


Ach so: Da ich weiß, daß Körnergeber auf Happy Ends stehen:
So ganz böse waren wir ja nicht aufeinander. Wir haben uns bald wieder verabredet.
Aber dann massiere ich sie so lange, bis sie nicht mehr so steif ist! Ich bin ja schließlich Frauenversteher!

So ganz trennen wollten sie sich dann doch nicht....



4. FEBRUAR 2005

Doof, doof, doof, doof!
Daß dieser orangefarbene Störenfried, der neben mir wohnt und mir ohnehin mit seinem ewigen Wodent-Wheel-Getrappel gehörig auf die Nerven geht, niemals mein Freund sein wird, war mir ja schon lange klar.
Aber DAS! DAS GEHT ZU WEIT!
Das geht auf kein Hamsterfell, das schlägt dem Laufrad die Rückwand aus und da wird der Hamster im Sandbad verrückt!
Dieser orangefarbene Zimtstern mit Fellbesatz hat mit MEINER Blume!
Nur weil ICH mir Zeit gelassen habe und Blume nicht zu sehr bedrängen wollte.
Na gut, vielleicht hatte ich auch noch Baggins zu sehr im Kopf. Meine Körnergeber tönten groß "guck mal, der hat ja eine Gedankenblase überm Kopf, da ist doch ganz klar Baggins drin".
Jetzt habe ich eine ganz andere Gedankenblase, und die ist nicht so erfreulich, da hätte ich viel lieber Baggins drin! Und zwar Baggins mit MIR!.






30. April 2005

Okay, okay, ich habe lange nichts mehr von mir hören lassen.
Es ist zwischenzeitlich aber auch zu viel passiert. Unter anderem gibt es bei uns nun tatsächlich auch so einen Roboterhamster.
Zum Glück lebt der aber in einem anderen Zimmer, so daß ich nicht wie die arme Baggins von diesem Zwerg terrorisiert werde.

Hauptsächlich aber war ich damit beschäftig, in Form zu kommen. Meinen zarten Lauschern war nämlich zu Ohren gekommen, daß die Blume keine Kinder bekommen hatte.
Von wegen leucht orangene Rettungsbojen mit Fellbesatz. Baywatch - Rettungshamster. Nix wars.
Also wartete die Hamsterdamenwelt doch wieder auf mich, Bo den Frauenversteher.
Aber Frühling sollte es erst werden. Und nun IST
Frühling.

Heute sollte ich ein neues Date mit der Blume haben. Ich bin mal gespannt, wie sie mich findet. Eifrig habe ich im Laufrad trainiert und mein mehlwurmgestählter Körper bringt nun stolze 142 Gramm auf die Waage!
Ich war ja auch sehr gespannt, wohin es heute ging. Denn heute sollte ich die Blume besuchen und nicht wie sonst, die Blume mich.

Beim Blümchen zuhause bekam ich erstmal mein Gästezimmer gezeigt. Ein schönes großes Aqua, so ein Teil, wo meine Mitbewohnerin Twinkle drin lebt.

Und dann flog das Blümchen wieder auf Körnergebers Hand ein. Und heute zahlte sich das ganze Training aus. So! Dieser zimtfarbene Prahlhamster namens Pepe kann ab heute ganz ruhig sein! Ich, Bo der Frauenversteher, habe heute verstanden, was die Blume meint, wenn sie so steif vor mir steht. Das hätte mir wirklich mal eher jemand sagen sollen. Aber.... *flüster*......... das haben wir heute alles nachgeholt.

Bo und Blume
Yippeeeh! Bo ist euphorisch und Blume genießt ;-)

    Hat jemand schon jemals einen derartig triumphierenden Hamster gesehen?





Bo ermattet
Bo ist erschöpft. Aber glücklich.




Liebesgeflüster

Liebesgeflüster.... zum guten Schluß finden Blume und Bo doch zueinander. Eine Hamsterromanze mit Happy End!



THE END

Nächste Seite (Bo's Life 2005, Part II)

Back (Seite zurück)
Back (Hamsterseitenguide)
Home