30.Juli 2005

Mein Ruf als Frauenversteher hat sich wohl herumgesprochen.
Ich habe schon wieder ein Date. Ich hoffe, dass ist für die süße Blume okay so, aber da es sich bei dem Date um Blumes Mitbewohnerin Praline handelt, gehe ich davon aus, dass die beiden das schon unter sich abgesprochen haben.
Ich bin jedenfalls sehr aufgeregt. Zu aufgeregt, um viel zu erzählen, deshalb seht selbst:



Keine Sorge, mittlerweile kann ich auch wieder richtig laufen. *breitgrins*


Ein offenes Wort zur privaten Zucht



15. August 2005

Sie sind da! Sie sind da! Ich bin Papa geworden!


Der glückliche Vater prüft den Spielplatz auf Tauglichkeit für seine Kinder:



 

21. August 2005

Meine KG war gestern bei Mama Praline und hat meine Kinder quieken hören.
Und dann hat meine KG die Praline gefragt, ob sie nicht mal unsere Babies zeigen könne. Und hat Praline dafür mit einem Karottenchip bestochen.
Und deshalb hat Praline in der Nacht sorgfältig daran gearbeitet, die Babies zu präsentieren. Sie hat das Hausdach leergeräumt und dann abgetragen.
Et voilà - konnte man die Babies heute bewundern.
Mindestens fünf kleine Pelznasen sind es. Und ein Miniatur-Bochen ist auch dabei.

Seht selbst:

Bos Babies Ein rosa und ein schwarzer Wurm



Die kleine Nase


Und Mama Praline thront auf ihrem Gesamtkunstwerk zur Babypräsentation und wacht über das Geschehen

Mama Praline



23.August 2005

Ich habe mindestens 9 Babies gezeugt! *stolzer.Vater.sei*
Mama Praline hat die Lütten heute umquartiert. So kann man sie viel besser sehen. Sehen sie nicht prächtig aus? Da gibt es Mini-Bochen und WiFabs und die hellen werden bestimmt einen schönen Creme-Ton bekommen, da der durch meine Schwiegereltern sowohl an Praline, als auch durch meine Mutter Lena an mich vererbt wurde.

Bos Babies



24. August 2005

Die kleinen Lütten werden immer größer und niedlicher.

Babies am 24.8.  



26.August 2005

Die Kleinen werden mutiger, die ersten wuseln schon außerhalb des Hauses herum, mit Argusaugen von der Mama bewacht.

Wo gehst Du hin?

Warte, ich komme mit!


Schnell eine kleine Stärkung *schleck* *schlabber*


Draußen spielen ist ganz schön anstrengend *schnarch* *ratz*



27. August 2005

Mama Praline paßt aber immer auf, dass die Kinderschar zum Abendessen nach Hause kommt!

Ciao, Ihr Lieben, ich geh schonmal vor.

Auswärts zu essen ist doch immer wieder reizvoll.


Nix da, Kinder! Abendbrotzeit! Ab nach Hause!


So, rein da. Pfoten waschen, Fell kämmen, gleich gibts Abendbrot!

*nuckel* Bei Mama schmeckts doch immer noch am besten!


01. September 2005

Ich habe noch gar nicht berichtet, welche süßen Bolinen genau die Praline und ich gezeugt haben.

Es ist die stolze Kinderschar von 10 Bolinen geworden, die sich in die folgenden Farben aufteilen:

3 Creme-Babies (2 mit schwarzen, 1 mit roten Augen)
4 Mini - Bos
2 Mini-Pralinen
und eine große Überraschung: ein Zimtsternchen ist auch dabei!

Pralines KG sagt, dass das bedeute, dass eine Hälfte von mir schwarz ist und eine Hälfte zimt.
Verstehe ich nicht ganz. Ich bin ja hinten am Popo eher braun als schwarz, aber zimt bin ich nun gar nicht. Auch nicht halb.
Pralines KG sagt, das sieht man nicht, das sind die Gene. Die seien zur Hälfte zimt. Aber nur ganz geheim zimt. Räzäsif nennt er das. Ich glaube, ein Hamster muß nicht alles verstehen.


02. September 2005


Heute möchte ich Euch mal zeigen, wie ein Tag im Leben meiner Bolinen aussieht.

Noch verstehen sie sich meistens ganz gut:

Yin und Yang ;-) 


Sportlich sind sie.
Hier wird gerade der Wettbewerb im Synchron-aus-der-Wanne-klettern ausgetragen.


ein klassicher Frühstart des rechten Teilnehmers.....

...... aber der linke Teilnehmer hat aufgeholt!


Nach sportlichen Höchstleistungen steht das Abendbrot an.


Denksportaufgabe: welcher Hamster gehört nicht in diese Reihe?
Oder auch: Mousse au chocolat mit einem Creme-Tupfer










"Häh? Abendbrot? Hat jemand Abendbrot gesagt?"


Nach dem Abendessen wird gemeinsam musiziert.

Der Flötenschlumpf beginnt.
























Abendliches Putzen.

Das ist bestimmt ein Mädchen.
Um sich fein zu machen, stellt sie sich vor einen Spiegel. ;-)



























Ganz der Vater! Eine Miniaturausgabe von Bo!



14. September

Über meine Lütten und meine Ehe-Hamsterin wurde ein Märchen geschrieben. Wer's lesen mag, der findet es hier.



BACK

BACK (Hamsterseitenguide)

HOME