Hamsterbehausungen


Hier werden verschiedene Möglichkeiten dargestellt, einen Hamster zu halten.

Eigenbau
Mittelhamster Bo lebt in diesem Eigenbau. Mehr dazu gibt es hier und hier.
(oder mit einem Klick auf das Foto).

Pepes neuer Kaefig Pepe lebt in einem Eigenbau. Dieser Käfig wurde in stundenlanger Arbeit maßgeschneidert. Dafür ist er aber auch hoffentlich bis ins Detail durchdacht.

Mehr  Infos zu / Fotos von dem Käfig gibt es HIER (oder mit einem Klick auf das Foto)

Pepe hat jetzt auch einen stabilen Permanent-Auslauf an seinem Käfig. Alles dazu findet Ihr HIER.
Kleopatras Aquarium Kleopatra war unsere Kleinste. Unsere erste Dsungaren - Dame. 
Kleo lebte in einem 100 x 40 x 40 cm Aquarium.
(Mittlerweile ist Kleo leider über die Regenbogenbrücke gegangen... Twinkle hat ihr Aquarium übernommen, welches mit neuer Einrichtung versehen, weiter unten vorgestellt wird)
Mehr  Infos zu / Fotos von dem Aquarium gibt es HIER (oder mit einem Klick auf das Foto).

Murmels neues Aqua
 Das ist das neue Aqua unseres Robos Murmel. Es ist eine Maßanfertigung, so daß es genau auf das dafür vorgesehen Sideboard paßt und hat die Größe 85 x 45 x 40 cm.
Hier gibt es mehr  Infos <<klick>>

Da Robos in ihrer Heimat viele Sandböden vorfinden, hat Murmel mittlerweile rund 1/3 des Aquas mit Sand aufgefüllt bekommen. Er liebt es und sein Fell sieht viel besser aus. Sein Sandbad hat er nicht so ausgiebig benutzt.
  
Twinkles Aqua
So ist Kleopatras ehemaliges Aqua, das jetzt von Twinkle bewohnt wird, jetzt eingerichtet.
Gitterkäfig von Pepi
Das ist der Käfig unseres Gasthamsters Pepi. Es ist der Käfig "Elvis" mit einer Grundfläche von 80 x 50 cm und einer Höhe von rund 40 cm.
Die zweite Etage ist aus OSB Platte, die mir Spielzeuglack lackier wurde.
Wichtig bei OSB-Platten: Darauf achten, dass diese formaldehydfrei sind.
Der Käfig ist für die dauerhafte Haltung eines Mittelhamsters etwas zu klein, als Urlaubsbehausung ist er aber durchaus praktisch.
Linos Kaefig
Hier wohnt Mittelhamster Bo-Lino.

Auf einer Grundfläche von 100 x 50 cm und einer Höhe von knapp 50 cm erstrecken sich 3 Teilebenen und eine Rennbahn.

An der Front befindet sich eine Weidenbrückenkonstruktion, so dass der Hamster eine komplette Runde oben durch den Käfig laufen, turnen und klettern kann.
Die Ebenen sind mit Schrauben und Unterlagscheiben befestigt.

Weidenbruecke
120er Aqua
Hier ist ein weiteres Dsungi-Aqua. Es hat eine Grundfläche von 120 x 40 cm.

Mittlerweile wurde auch hier die Einrichtung verändert. Unser neuester Bewohner - Dsungi Jim Knöpfchen - wohnt jetzt so:

Knöpfchens Aqua


Und da der kleine Kerl zwar gerne buddelt, aber das schöne mit Sand gefüllte Bonbonglas nicht mochte, kann er nun hier seinen Buddel- und Badespaß haben:

Buddelbox

Das Aquarium ist mittlerweile von Dsungarendame Ico übernommen worden. Und natürlich wurde es schon wieder verändert und sieht jetzt so aus:

Icos Zuhause
Charlies Aqua  Und hier wohnt Dsungi Nummer drei - unser Fisch namens Charlie.

BACK
HOME